TIMIFY Q APP
Lösungen für die virtuelle Warteschlange

Verwalten Sie Ihren Kundenstrom effizient und sorgen Sie mit der TIMIFY Q-App für ein sichereres Kundenerlebnis

Virtual queue management solution
Minimise close interactions
Verringern Sie enge Kontakt

Kontrollieren Sie die Kundenfrequenz in Ihrem Geschäft, im Empfangs- oder Wartebereich und stellen Sie sicher, dass die soziale Distanz zwischen Kunden und Mitarbeitern jederzeit eingehalten wird.

Improve customer experience
Verbessern Sie das Kundenerlebnis

Bieten Sie Laufkundschaft eine sichere und bequeme Erfahrung mit einem System, das ihnen erlaubt in der Ferne zu warten und kurz vorm Termin zurückzukehren.

One centralised solution
Eine zentrale Lösung

Alle Termine – ob von Kunden online, von Callcentern, Empfangsschaltern oder von Laufkundschaft gebucht – werden automatisch in einem einzigen gemeinsamen Kalender geplant.

Schlüsselinformation
What is it?
Was ist das?

Die TIMIFY Q App macht Ihre Dienstleistungen als Vor-Ort-Beratungen für Laufkundschaft buchbar. Kunden reihen sich in die Warteschlange ein und wählen den gewünschten Service durch Scannen des QR-Codes, der auf Ihrem digitalen Gerät angezeigt wird, oder von Ihrem Touchscreen-Gerät aus.

01
What do you need?
Was benötigen Sie?

Mindestens ein digitales Gerät mit Internetzugang, z. B. ein Tablet oder ein Fernsehbildschirm, zur Anzeige der App-Oberfläche.

Kunden, die kein Smartphone besitzen oder keine digitalen Dienste nutzen möchten, können Sie dieselben Funktionen über Touchscreen-Geräte anbieten.

02
How does it work?
Wie funktioniert es?

Ihre Laufkundschaft scannt einen QR-Code von einem digitalen Gerät vor Ort oder zieht ein manuelles Ticket, um sich in der Warteschlange einzureihen. Kunden können dann in der Ferne warten und die Warteschlange über das Smartphone im Auge behalten.

03
What are the results?
Was sind die Ergebnisse:

Für Ihr Unternehmen: Der Wartebereich und das Empfangspersonals wird entlastet, indem unnötige Kundenströme reduziert werden.

Für Ihre Kunden: Kundenkomfort wird erhöht. Bei erheblicher Wartezeit haben Kunden die Möglichkeit, ihre Zeit optimal zu nutzen, andere Besorgungen zu erledigen oder bequem woanders zu warten.

04
Wichtige Funktionen
Priority status
Prioritätsstatus

Fügen Sie die Option hinzu, dass Laufkundschaft bei der Ankunft ihren Prioritätsstatus auswählen können. So können sie die Warteschlange insgesamt überspringen, z. B. bei medizinischen Notfällen oder anderen dringenden Anforderungen.

Resource allocation
Ressourcenzuweisung

Weisen Sie alle benötigten Ressourcen (Personal, Räume etc.) für Ihre Vor-Ort-Services zu. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass alle benötigten Ressourcen verfügbar und für andere zur Buchung oder Nutzung blockiert sind.

Notifications
Echtzeit-Updates

Wenn unerwartete Verzögerungen die Wartezeit verlängern, erhalten sie Echtzeit-Updates, damit sie ihre Pläne anpassen oder sogar die Warteschlange verlassen können.

  • Erstellen Sie ganz einfach Services oder bieten Sie bestehende Services zur Online-Buchung an.
  • Erfassen Sie die Beratungszeit von Terminen.
  • Wählen Sie aus, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Dienste vor Ort verfügbar sein sollen.
Wie es funktioniert
für den Kunden
für die Ressource
Virtual check-in
1/4

Virtueller Check-in

Ihre Laufkundschaft scannt einen Code mit ihrem Smartphone und befolgt die Schritte, um einen Service auszuwählen und sich in der Warteschlange einzureihen. Personen ohne Smartphone gelangen über ein Touchscreen-Gerät in die Warteschlange.

Display wait time
2/4

Wartezeit anzeigen

Sobald der Kunde den Service ausgewählt hat, werden ihm seine Ticketnummer und die geschätzte Wartezeit angezeigt. Möchte der Kunde nicht weiter warten, kann er die Warteschlange verlassen.

Wait remotely
3/4

In der Ferne warten

Indem Kunden ihre Position in der Warteschlange und Wartezeit von ihrem Gerät aus im Auge behalten, können Sie in der Ferne warten.

Appointment is called
4/4

Zum Termin aufrufen

Ihr Mitarbeiter wählt die nächste Ticketnummer aus und sendet eine Benachrichtigung an das Smartphone des Kunden, um ihn für den Termin aufzurufen.

Select services
1/4

Dienste auswählen

Wählen Sie aus, welche Services für Laufkundschaft verfügbar sind und in welcher Filiale Ihres Unternehmens.

Set up
2/4

Einrichten

Wählen Sie aus, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Buchungen für Laufkundschaft verfügbar sein sollen. Legen Sie fest, welche Ressourcen (Personal, Räume, Geräte) das System für jeweilige Service automatisch reserviert.

Set priorities
3/4

Prioritäten setzen

Ermöglichen Sie Ihrer Laufkundschaft, ihren Prioritätsstatus bei der Ankunft zu wählen, damit Notfall- oder Dringlichkeitstermine die Warteschlange umgehen können.

Next!
4/4

Weiter!

Wenn Sie bereit sind, rufen Sie den nächsten Kunden herbei, indem Sie in der App auf „Aufrufen“ klicken. Zudem können Sie den Kunden erneut aufzurufen, wieder in die Warteschlange einreihen oder als "Nicht erschienen" markieren.

Entdecken Sie andere Möglichkeiten zur Verwendung von TIMIFY
Class and events bookings
Raum- und Ressourcenmanagement
Mehr erfahren
Video Consultations
Videoterminplanung
Mehr erfahren
Class and events bookings
Kurs- & Eventverwaltung
Learn more